GEDICHT ÜBER MICH

Ich hab hier ein Gedicht für euch. Aber dieses mal ist es nicht von mir sondern über mich. Es ist von Koollook. Hier ist das Gedicht bei ihm.
Man muss ihm einfach nur ein Bild schicken und ihr bekommt ein Gedicht zu dem Bild. Es ist mitunter erschreckend, wie sehr es passt.

Im Handumdrehen

Wie groß kann eine Hand wohl werden?
Kann man sich hinter ihr ganz verstecken?

image

Oder schaut immer noch etwas hervor?
Schaust du hervor und suchst den, der dich sieht?

Wer dich sieht, sieht mehr als deine Hand.
Er sieht jemanden, der sich versteckt
und der doch da steht, ohne da stehen zu wollen.
Hände hoch!

Und er geht an dich heran,
legt seine Hand vors Gesicht,
stellt sich vor dich und sagt:
°°Guck°°Guck°°

Du lachst und deine Hand fällt vom Gesicht
und du weißt gar nicht mehr,
was das vorhin war.
Ungewohnte Gewohnheit?

Und er lacht und fragt dich etwas
und du antwortest und du lachst
und du bist offen und du bist da
und du bist gut –
Lag das nicht auf der Hand?

EINSCHLIEßLICH ECKEN UND KANTEN

Einschließlich Ecken und Kanten
Henrike Brüggeboes

Mein erster Gedichtband gibt es nun auch zu kaufen.
Über all wo es Bücher gibt.
Es ist auch als E-Book erhältlich.
ISBN: 978-3-7347-7571-0
http://www.amazon.de/Einschlie%C3%9Flich-Ecken-Kanten-Henrike-Br%C3%BCggeboes/dp/373477571X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1427132763&sr=8-1&keywords=einschlie%C3%9Flich+ecken+und+kanten

SOMMER

Ich will wieder Sommer.
Ich will mich raus setzen können.
Von der Sonne wärmen lassen
Und das Buch genießen.
Die Vögel singen hören.
Und nicht die Heizung,
welche mich wärmen muss.
Und wenn das nicht geht,
dann will ich eine Umarmung.
Eine ganz warme,
welche mich wieder
hoffen lässt.
(19.02.2015)

BLUMENWIESE

Du fühlst die Blumenwiese
auf der ich sitze
und diese Zeilen für dich schreibe.
Warum, das weißt du
auch nicht –
doch du kannst
das frische Gras riechen.
Obwohl es nur in Buchstaben
vor dir ist.
und das alles
ganz von alleine.
Du liest
und sitzt da,
neben mir
auf meiner Blumenwiese.
(19.2.2015)

DER SINN DES LEBENS: SINUSSATZ

Eines Tages wirst du dich fragen:
Was habe ich in der Prüfung geantwortet.
Weil dir jetzt jeder sagt:
Das ist wichtig!

Doch es ist nicht wichtig,
denn auf der Straße
wird dich niemand fragen:
Sinussatz? Was ist das?

Sondern jemand fragt dich,
Ob du einen Kaffee trinken magst.
Und du wirst nicht wissen,
Wie du ihm,
ohne um den Hals zu fallen,
sagst
dass du nichts
lieber machen würdest.

Denn der Sinussatz war wichtiger.
Als die Antwort
auf den Sinn des Lebens.
(11.01.2015)