BLUMENWIESE

Du fühlst die Blumenwiese
auf der ich sitze
und diese Zeilen für dich schreibe.
Warum, das weißt du
auch nicht –
doch du kannst
das frische Gras riechen.
Obwohl es nur in Buchstaben
vor dir ist.
und das alles
ganz von alleine.
Du liest
und sitzt da,
neben mir
auf meiner Blumenwiese.
(19.2.2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.